Phone number Fröhlich

33 Produkt (e) entsprechen Ihrer Suche

 
Auswahl löschen
vergleichen Sie max. 5 Artikel miteinander
Listenansicht
Produktbezeichung auf ab Hersteller auf ab Verfügbarkeit auf ab
Mehr Details Gude Power Control 8031-1 Gude

Mehr Details Gude Power Control 8021-1 Gude

Mehr Details Gude Power Control 8041-1 Gude

Mehr Details GUDE - 10m Verlängerung für Aktive Antenne Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 1104-1 Switched PDU Gude

Mehr Details GUDE - 20m Verlängerung für Aktive Antenne Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 1104-2 Switched PDU Gude

Mehr Details GUDE - 50m Verlängerung für Aktive Antenne Gude

Mehr Details GUDE Expert Sensor Box 7213-1 Temperatursensor LAN-Sensoren zur Überwachung von Temperatur

GUDE Expert Sensor Box 7213-1 Temperatursensor LAN-Sensoren zur Überwachung von Temperatur

Artikel Nr. : 93400103

- Integrierter Temperatursensor
- Spannungsversorgung über externes Steckernetzteil auch über Power-over-Ethernet (PoE) möglich
- Erzeugung von Nachrichten per E-Mail, Syslog und SNMP Traps
- Einfache und fl exible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- IPv6-ready
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfi guration und Steuerung über Telnet
- Zugriff sschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
- Geringer Eigenverbrauch
- Stabiles und hochwertig verarbeitetes Metallgehäuse
- Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
- 1 Anschluss für externes Steckernetzteil (Industrieklemme, 2-fach); ein Steckernetzteil im Lieferumfang enthalten
- 2 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Temperatur-, Luftfeuchte- und Luftdruck-Sensoren (hot-plug)
- Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s), auch zur Spannungsversorgung durch Power-over-Ethernet)

- Gepulvertes Stahlblechgehäuse, LxHxT: 100 x 90 x 34 mm (einschließlich Befestigungslaschen, ohne Sensorstift)
- Kunststoff -Sensorstift, Länge: 92 mm, Durchmesser: 15 mm
- Einfache Befestigung und variable Geräteausrichtung auf Hutschiene dank optionalem Montageclip (0860)
- Betriebstemperatur Gerät: 0 - 50 °C
- Betriebstemperatur Sensorstift: bis 70 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude Temperatursensor -20°C bis +100°C Zum Anschluss an Zeitserver EMC Professional NET 19" Gude

Mehr Details Gude Expert Net Control 2191-1 4 potenzialfreie Relaisausgänge, 12 passive Signaleingänge

Gude Expert Net Control 2191-1 4 potenzialfreie Relaisausgänge, 12 passive Signaleingänge

Artikel Nr. : 93400099

- 4 schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge mit Wechsleranschluss (NO und NC), hohe Schaltleistung 36 V, 3 A
- Relais verfügen auch bei sehr kleinen Lasten über hohe Kontaktzuverlässigkeit
- 12 eigenständige, passive Signaleingänge für die Abfrage von NO/NC-Geräten (z.B. Rauchmelder, Leckagesensor, Türkontakt)
- Jeder Signaleingang verfügt über 12 V-Anschluss zur Versorgung der NO/NC-Geräte
- 4-Kanal-Watchdog zur Überwachung der angeschlossenen Geräte (ICMP/TCP)
- 4 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
- Erzeugung von Nachrichten per E-Mail, Syslog und SNMP Traps in Abhängigkeit von eingestellten Schwellenwerten der Sensormessung sowie der Signaleingänge
- Gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
- LED-Display zur Darstellung des Status der Stromversorgung, der Eingänge/Ausgänge und GSM
- 2 Eingänge zur redundanten Spannungsversorgung (12 V DC) über zwei externe Steckernetzteile (ein Steckernetzteil im Lieferumfang enthalten)
- Einfache und fl exible Konfi guration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfiguration und Steuerung über Telnet
- Zugriffsschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App
- Geringer Eigenverbrauch
- Entwickelt und produziert in Deutschland
- 2 Anschlüsse für externe Steckernetzteile (Industrieklemme, 2-fach)
- 4 Schaltausgänge (Industrieklemme, 3-fach)
- 12 passive Signaleingänge (Industrieklemme, 3-fach)
- 4 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Temperatur-, Luftfeuchte und Luftdruck-Sensoren
- Anschluss für GSM-Antenne, Antenne im Lieferumfang enthalten
- Einschub für SIM-Karte
- Gepulvertes Stahlblechgehäuse, LxHxT: 139 x 91 x 35 mm
- Einfache Befestigung auf Hutschiene dank optionalem Montageclip
- Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude Expert mouseCLOCK USB II Die Funkuhr für den PC Gude

Mehr Details Gude Expert PDU Energy 8311-1 Metered PDU mit integrierten Auswertungsmöglichkeiten Gude

Mehr Details Gude Expert PDU Energy 8311-2 Metered PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten Gude

Mehr Details Gude Expert PDU Energy 8341 Serie Inline Meter mit Hotswap-Einschub und integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten für 4 einphasige Netzleitungen

Gude Expert PDU Energy 8341 Serie Inline Meter mit Hotswap-Einschub und integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten für 4 einphasige Netzleitungen

Artikel Nr. : 93400094

Hotswap-Einschub ermöglicht den Austausch von Prozessor-/
Netzteil-Modul bei unterbrechungsfreier Stromversorgung
der angeschlossenen Verbraucher
• Messung von 4 seperaten Phasen
• Jeweils Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel,
Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
• 8340-2 / 8341-2: Messung von Differenzstrom Typ A pro Phase
• 2 Energiezähler pro Phase, ein Zähler zählt dauerhaft, der
andere Zähler ist rücksetzbar
• Gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von Gesamtstrom
pro Phase sowie zur Anzeige vom Phasenzustand
• 2 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung
(Temperatur und Luftfeuchtigkeit)
• Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
• IPv6-ready
• HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
• SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
• TLS 1.0, 1.1, 1.2
• Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
• Verstellbare Befestigungswinkel erlauben angepasste
Montagetiefe
• Geringer Eigenverbrauch
• Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
• Netzanschlüsse
2 x IEC C20, max. 16 A (8340)
4 x IEC C20, max. 16 A (8341)
• Lastausgänge
2 x IEC C19, max. 16 A (8340)
4 x IEC C19, max. 16 A (8341)
• 1 Netzanschluss IEC C14 zur separaten Versorgung der
Elektronik
• 1 Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
• 2 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Sensoren

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 1105-1 expert Power Control mit integrierten Mess- und AUswertungsmöglichkeiten

Gude Expert Power Control 1105-1 expert Power Control mit integrierten Mess- und AUswertungsmöglichkeiten

Artikel Nr. : 93400095

- 1 Power Port mit Taster am Gerät, per HTTPS sowie mittels Kommandozeilentool schaltbar
- Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden) nach Stromausfall einstellbar
- Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
- Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
- 2 Energiezähler, ein Zähler zählt dauerhaft, der andere Zähler ist rücksetzbar
- Anschluss für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
- Lastausgang kann bei Überschreiten voreingestellter Sensor-Schwellenwerte geschaltet werden
- Einfache und fl exible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfi guration und Steuerung über Telnet
- Zugriff sschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
- Geringer Eigenverbrauch, typ. 5 W
- Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
- 1 Netzanschluss Schutzkontakt Typ F (CEE 7/4), max. 16 A
- 1 Lastausgang Schutzkontakt Typ F (CEE 7/4), max. 16 A
- Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
- Sensoreingang (RJ45) für optionale Sensoren

- LxHxT: 12 x 6,5 x 9,5 cm
- Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 8226-1 12-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten pro Lastausgang

Gude Expert Power Control 8226-1 12-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten pro Lastausgang

Artikel Nr. : 93400093

Leistungsmerkmale
• 12 Power Ports einzeln am Gerät, per HTTPS, SNMP, mittels
Kommandozeilentool sowie über serielle Schnittstelle
schaltbar
• Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden)
für jeden Power Port nach Stromausfall einstellbar
• Stromspitzen bei gleichzeitigen Schaltvorgängen werden
durch eine automatische Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
• Paarweises Schalten der Ausgänge möglich, z.B. Ausgang 1 von
Bank 1 zeitgleich mit Ausgang 1 von Bank 2
• Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
• 2 Energiezähler pro Bank und pro Lastausgang, ein Zähler zählt
dauerhaft, der andere Zähler ist rücksetzbar
• Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor,
Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
• Pro Bank ein gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von
Gesamtstrom, IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
• 12-Kanal-Watchdog, jedem Power Port kann ein eigener
Watchdog (ICMP/TCP) zugewiesen werden
• 2 unabhängige Netzanschlüsse zu 230 V für dieselbe oder
unterschiedliche Phasen
• Integrierter Überspannungsschutz verhindert Beschädigung
des Geräts und angeschlossener Verbraucher (L-N 10 kA),
Zustand über Netzwerk abrufbar
• 2 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung
(Temperatur und Luftfeuchtigkeit)
• IPv6-ready
• HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
• SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
• TLS 1.0, 1.1, 1.2
• Konfiguration und Steuerung über Telnet möglich
• Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
• Secure Login über SSL
• Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
• Geringer Eigenverbrauch
• Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
• 2 Netzanschlüsse (IEC C20, max. 16 A, 230 V)
• 2 x 6 Lastausgänge (IEC C13, max. 10 A)
• Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
• Serielle Schnittstelle RS232 (Sub-D 9-polig)
• 2 Sensoreingänge (RJ45) für optionale Sensoren

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude EMC Professional 3011 Der Zeitserver mit integrierter Funkuhr und externer Antenne für Industrieumgebungen Gude

Mehr Details Gude Expert Net Control 2111-1 Monitoring System mit 4 Relaisausgängen und 12 passiven Signaleingängen

Gude Expert Net Control 2111-1 Monitoring System mit 4 Relaisausgängen und 12 passiven Signaleingängen

Artikel Nr. : 93400098

- 4 schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge mit Wechsleranschluss (NO und NC), hohe Schaltleistung 36 V, 3 A
- Relais verfügen auch bei sehr kleinen Lasten über hohe Kontaktzuverlässigkeit
- 12 eigenständige, passive Signaleingänge für die Abfrage von NO/NC-Geräten (z.B. Rauchmelder, Leckagesensor, Türkontakt)
- Jeder Signaleingang verfügt über 12 V-Anschluss zur Versorgung der NO/NC-Geräte
- 4-Kanal-Watchdog zur Überwachung der angeschlossenen Geräte (ICMP/TCP)
- 4 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
- Erzeugung von Nachrichten per E-Mail, Syslog und SNMP Traps in Abhängigkeit von eingestellten Schwellenwerten der Sensormessung sowie der Signaleingänge
- Gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
- 2 Eingänge zur redundanten Spannungsversorgung (12 V DC) über zwei externe Steckernetzteile (ein Steckernetzteil im Lieferumfang enthalten)
- Einfache und fl exible Konfi guration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfiguration und Steuerung über Telnet
- Zugriffsschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App
- Geringer Eigenverbrauch
- Entwickelt und produziert in Deutschland
- 2 Anschlüsse für externe Steckernetzteile (Industrieklemme, 2-fach)
- 4 Schaltausgänge (Industrieklemme, 3-fach)
- 12 passive Signaleingänge (Industrieklemme, 3-fach)
- 4 Sensoranschlüsse (RJ45) für optionale Temperatur-, Luftfeuchte und Luftdruck-Sensoren
- Gepulvertes Stahlblechgehäuse, LxHxT: 139 x 91 x 35 mm
- Einfache Befestigung auf Hutschiene dank optionalem Montageclip
- Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude EMC Professional 3001, Desktop Der Zeitserver mit integrierter Funkuhr und externer Antenne für Industrieumgebungen Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 1105-2 Switched und Metered PDUs mit integrierten Mess- und Auswertungsmöglichkeiten

Gude Expert Power Control 1105-2 Switched und Metered PDUs mit integrierten Mess- und Auswertungsmöglichkeiten

Artikel Nr. : 93400102

- 1 Power Port mit Taster am Gerät, per HTTPS sowie mittels Kommandozeilentool schaltbar
- Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden) nach Stromausfall einstellbar
- Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
- Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
- 2 Energiezähler, ein Zähler zählt dauerhaft, der andere Zähler ist rücksetzbar
- Anschluss für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
- Lastausgang kann bei Überschreiten voreingestellter Sensor-Schwellenwerte geschaltet werden
- Einfache und fl exible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfi guration und Steuerung über Telnet
- Zugriff sschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
- Geringer Eigenverbrauch, typ. 5 W
- Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
- 1 Netzanschluss IEC C14, max. 10 A
- 1 Lastausgang IEC C13, max. 10 A
- Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
- Sensoreingang (RJ45) für optionale Sensoren

- LxHxT: 12 x 6,5 x 9,5 cm
- Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details Gude Expert Power Control 8221 12-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten

Gude Expert Power Control 8221 12-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten

Artikel Nr. : 93400090

Leistungsmerkmale:
• 12 Power Ports einzeln am Gerät, per HTTPS, SNMP, mittels
Kommandozeilentool sowie über serielle Schnittstelle schaltbar
• Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden)
für jeden Power Port nach Stromausfall einstellbar
• Stromspitzen bei gleichzeitigen Schaltvorgängen werden
durch eine automatische Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
• Paarweises Schalten der Ausgänge möglich, z.B. Ausgang 1 von
Bank 1 zeitgleich mit Ausgang 1 von Bank 2
• Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
• 2 Energiezähler pro Bank, ein Zähler zählt dauerhaft, der
andere Zähler ist rücksetzbar
• Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel, Leistungsfaktor,
Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
• Pro Bank ein gut ablesbares LED-Display zur Anzeige von
Gesamtstrom, IP-Adresse, Sensorwerten und Fehlermeldungen
• 12-Kanal-Watchdog, jedem Power Port kann ein eigener
Watchdog (ICMP/TCP) zugewiesen werden
• 2 unabhängige Netzanschlüsse zu 230 V für dieselbe oder
unterschiedliche Phasen
• Integrierter Überspannungsschutz verhindert Beschädigung
des Geräts und angeschlossener Verbraucher (L-N 10 kA),
Zustand über Netzwerk abrufbar
• 2 Anschlüsse für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung
(Temperatur und Luftfeuchtigkeit)
• Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
• Einfache und flexible Konfiguration über Webbrowser,
Windows- oder Linux-Programm
• IPv6-ready
• HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
• SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
• TLS 1.0, 1.1, 1.2
• Konfiguration und Steuerung über Telnet möglich
• Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
• Secure Login über SSL
• Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
• Geringer Eigenverbrauch
• Entwickelt und produziert in Deutschland
Anschlüsse
• 2 Netzanschlüsse (IEC C20, max. 16 A, 230 V)
• 2 x 6 Lastausgänge (IEC C13, max. 10 A)
• Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
• Serielle Schnittstelle RS232 (Sub-D 9-polig)
• 2 Sensoreingänge (RJ45) für optionale Sensoren

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details GUDE Expert Net Control 2302-1 Remote I/O mit 4 schaltbaren Relaisausgängen und 8 passiven Signaleingängen für die Hutschiene

GUDE Expert Net Control 2302-1 Remote I/O mit 4 schaltbaren Relaisausgängen und 8 passiven Signaleingängen für die Hutschiene

Artikel Nr. : 93400096

- 4 schaltbare, potenzialfreie Relaisausgänge, Schaltspannung 230 V AC 16 A / 24 V DC, 10 A
- Alle Schaltausgänge einzeln am Gerät, per HTTPS oder mittels Schaltzustand und Einschaltverzögerung
- Gleichzeitiges Einschalten mehrerer Schaltausgänge wird durch automatische Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
- Schalten der Relaisausgänge in Abängigkeit von Sensor-Schwellwerten oder Inputs möglich
- Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
- 4-Kanal-Watchdog zur Überwachung der angeschlossenen Geräte (ICMP/TCP)
- Zustände der Ein-/Ausgänge werden mit zweifarbigen LEDs an der Frontseite angezeigt
- 8 eigenständige, passive Signaleingänge für die Abfrage von NO/NC-Geräten (z.B. Türkontakt, Rauchmelder etc.)
- Anschluss für optionale Sensoren zur Umgebungsüberwachung (Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck)
- Versorgung auch über externes Hutschienen-Netzteil möglich (optional erhältlich)
- Einfache und fl exible Konfi guration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Radius- und Modbus TCP-Protokoll wird unterstützt
- Konfi guration und Steuerung über Telnet
- Zugriff sschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Steuerbar über iOS- und Android-App Gude Control
- Geringer Eigenverbrauch, typ. 2 W
- Kompatibel zu Geräten der Marke Solar-Log
- Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
- Betrieb mit 230 V Wechselspannung oder 24 V Gleichspannung möglich (Anschlussklemmen)
- 4 Schaltausgänge (Anschlussklemme)
- 8 passive Signaleingänge (Anschlussklemme)
- Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
- Sensoranschluss (RJ45) für optionale Sensoren oder serielle Schnittstelle (RS232)
- LxHxT: 10,5 x 7 x 9 cm
- Betriebstemperatur: 0 - 50 °C
- Lagertemperatur: -20 - 70 °C
- Relative Luftfeuchtigkeit: 0 - 95 % (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude

Mehr Details GUDE Expert Mouse Clock 0108 Ermöglicht die Synchronisierung der internen PC-Uhr mit der atomgenauen Funkzeit des DCF77-Signals Gude

Mehr Details GUDE Expert Power Control 1202 IP-Steckdosenleiste 4-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten

GUDE Expert Power Control 1202 IP-Steckdosenleiste 4-fach switched PDU mit integrierten Mess-/Auswertungsmöglichkeiten

Artikel Nr. : 93400086

Leistungsmerkmale
- 4 Power Ports einzeln am Gerät, per HTTPS und SNMP schaltbar
- Gehäuse ermöglicht Montage in 19 Zoll-Schränken
- Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden)
für jeden Power Port nach Stromausfall einstellbar
- Stromspitzen bei gleichzeitigen Schaltvorgängen werden
durch eine automatischen Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
- Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz
- 4-Kanal-Watchdog, jedem Power Port kann ein eigener
Watchdog (ICMP/TCP) zugewiesen werden
- Eingangsseitige Messung von Strom, Spannung, Phasenwinkel,
Leistungsfaktor, Frequenz, Wirk-, Schein- und Blindleistung
- 2 Energiezähler, ein Zähler zählt dauerhaft, der andere Zähler
ist rücksetzbar
- Gut ablesbares LED-Display am Gerät zur Anzeige von Gesamtstrom,
IP-Adresse und Fehlermeldungen
- Anschluss für optionale Sensoren
- Spezielle High-Inrush Relais verhindern Verschweißen der
Relaiskontakte bei Einschaltstromspitzen
- Firmware-Update im laufenden Betrieb über Ethernet möglich
- Einfache und fl exible Konfi guration über Webbrowser,
- Windows- oder Linux-Programm
- IPv6-ready
- HTTP/HTTPS, E-Mail (SSL, STARTTLS), DHCP, Syslog
- SNMPv1, v2c, v3 (Get/Traps)
- TLS 1.0, 1.1, 1.2
- Zugriff sschutz durch IP-Zugriff skontrolle
- Zugriff sschutz durch optionales HTTP-Passwort
- Steuerbar über iOS- und Android-App
- Geringer Eigenverbrauch, max. 5 W
- Entwickelt und produziert in Deutschland

Anschlüsse
- 1 Netzanschluss (Schutzkontaktstecker, max. 16 A), Kabellänge: ca. 3m
- 4 Lastausgänge (Schutzkontaktsteckdose, max 16 A)
- Alternativ Steckdosen Typ E für Frankreich/Belgien und Typ J für
die Schweiz
- Netzwerkanschluss RJ45 (10/100 Mbit/s)
- Mini-DIN Anschluss für optionalen Sensor

Technische Daten
- LxHxT: 48,4 x 4,6 x 7,4 cm
- Gewicht: ca. 1 kg
- Betriebstemperatur: 0-50 °C (nicht kondensierend)

Als Erster eine Bewertung schreiben

Gude